6. Forum Agroforstsysteme in Göttingen

Das Forum Agroforstsysteme findet vom 9. bis 10. Oktober in Göttingen statt und versteht sich nunmehr zum 6. Male in Folge als Plattform, um dieser ausgesprochen interessanten Landnutzungsform zu einem größeren Bekanntheitsgrad und einer flächenrelevanten Umsetzung zu verhelfen. Über ein vielfältiges Themenspektrum und entsprechende Impuls- und Kurzvorträge sowie mittels moderierter Posterbeiträge werden die aktuell wichtigsten Fragestellungen aufgegriffen und diskutiert.

Wir laden Sie daher herzlich ein, an diesem 6. Forum Agroforstsysteme aktiv mitzuwirken. Sei es über Kurzvorträge zu neuesten Forschungsresultaten, über Berichte zu Projekt- und Praxiserfahrungen, als Posterbeitrag oder in Form einer anregenden Diskussion – Ihre Beiträge sind hoch willkommen! Wir freuen uns über jede Form Ihrer Beteiligung an diesem spannenden Thema!

Einreichen von Beiträgen

  • Landschaft beanspruchen, gestalten und schützen
  • Best Practice Beispiele von Agroforstsystemen in Deutschland und Europa
  • Hemmnisse und Lösungsansätze bei der Umsetzung von Agroforst
  • Neue Erkenntnisse mit Blick auf Ökosystemleistungen, ökonomische Aspekte sowie Synergieeffekte zwischen Ökologie, Ökonomie und dem Naturschutz
  • Neue Ansätze zur Verstetigung von Agroforst in der Gesellschaft (Wissenschaft, Lehre, Verwaltung, Praxis)
  • Freie Themen

Jetzt anmelden >

http://agroforst-info.de/app/

Zunächst für Google Play und bald auch für iOS

http://agroforst-info.de/app/

Kurzvideo: Was ist Agroforst?

Als schnellen Einstieg in das Thema Agroforstwirtschaft ist diese Animation entstanden. Das Teilen und Verbreiten dieses Videos ist ausdrücklich erwünscht.

Beitrag auf Arte mit Agroforstwirtschaft

Aufwerten auf der BraLa 2017

Regionale Wertschöpfung vor Ort