• Möchten Sie eine Veranstaltung mit Bezug zur Agroforstwirtschaft in unseren Kalender eintragen? Dann wenden Sie sich bitte mit folgenden Informationen per mail an Isabelle Frenzel über :

    • Datum & Uhrzeit der Veranstaltung
    • Beschreibung der Veranstaltung (bitte nicht in der Wir-Form sondern mit Bezug zum Veranstalter, z.B. Der Verband lädt ein). Verlinkungen im Text sind möglich!
    • Adresse des Veranstaltungsortes
    • Ofizieller Veranstalter (Mehrfachangaben möglich) mit Kontaktangaben falls gewünscht
    • Link zur Veranstaltungswebseite falls vorhanden
  • Agroforstsysteme – Was sie für Naturschutz und Landwirtschaft leisten können

    Recklinghausen Siemensstr. 5, Recklinghausen

    Agroforstsysteme erlangen aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile immer mehr Aufmerksamkeit. Sie können die Struktur- und Artenvielfalt in der Landwirtschaft erhöhen, einen Beitrag zur Lebensmittelproduktion und zur Rohstofferzeugung leisten und der Klimaanpassung […]

    Baumwart:innenausbildungen

    Deutschland und Luxemburg

    In dieser Ausbildung geht es um das Wertholzästen. Die Kulturlandschaft Streuobstwiese ist mit 5.000 Tier- und Pflanzenarten einer der artenreichsten Lebensräume in ganz Europa. Da kaum noch Ober- und Unternutzung, […]

    Agroforstkurs – Bäume in der Landwirtschaft

    Nußbaumhof Linderbacher Straße 12 u. 14, Erfurt-Büßleben, Thüringen

    Bäume und Sträucher können in der heutigen Landwirtschaft neben dem ökologischen Nutzen auch einen ökonomisch bedeutsamen Platz einnehmen. Anbauformen wie die Agroforstwirtschaft mit Wertholzbäumen, traditionelle mitteleuropäische Mischkulturen wie Streuobstanbau oder […]

    Hecken-Legen – der lebendige Zaun

    Nußbaumhof Linderbacher Straße 12 u. 14, Erfurt-Büßleben, Thüringen

    Das Ziel des Heckenlegekurs ist die Vermittlung von Grundwissen über Heckengehölze und deren Legestile. Die Kursteilnehmenden lernen, wie man Hecken so legt (knickt), dass diese einen undurchdringlichen Lebendzaun bilden. Diese […]