Agroforst auf der „Wir haben es Satt-Demo“

Heinrich-Böll-Stiftung Schumannstr. 8, Berlin

Am 20.01 findet in Berlin die "Wir haben es Satt"-Demo statt. Der Programmablauf für das "Fest der Agrarwende" am 20.01. in den Räumlichkeiten der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin wurde bekannt gegeben und kann hier nachgelesen werden: https://www.wir-haben-es-satt.de/informieren/programm/fest-der-agrarwende Es wird zwei Beiträge zum Thema Agroforst geben. Eine Kurzpräsentation mit dem Titel "Agroforst Jetzt!" von Daniel Fischer ist ungefähr für 17:35 Uhr vorgesehen. […]

4. Workshop zum Nachhaltigkeitsbeitrag von Agroforstsystemen: Monetarisierung

Online

Am 23.01.2024 von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr findet der 4. Workshop zur Erfassung des Nachhaltigkeitsbeitrages von Agroforstsystemen im Rahmen von AgroWert-Regio statt. Dieses Mal werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, den Wertbeitrag von Agroforstsystemen bezüglich Nachhaltigkeit monetär zu fassen. Anhand von konkreten Beispielen werden die damit verbundenen Vor- und Nachteile erörtert. Dabei wird auf den Kennzahlen […]

Agroforst-Mittwoch

Online & Universität Göttingen Platz der Göttinger Sieben 5, Göttingen

Die Universität Göttingen lädt zum wöchentlich Agroforst-Mittwoch mit spannenden Vorträgen zur Agroforstwirtschaft ein. Dies ist eine Hybrid-Veranstaltung und findet um 18:30-20:30Uhr statt. Vor Ort:  ZHG 104, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen Oder online: Zoom Meeting ID: 66454201281 24.01.2024        Dr. Jennifer Schulz           Urbane Waldgärten Weiteres Programm:

25. Fachforum während des „Zukunftsforums Ländliche Entwicklung“: Kooperative Geschäftsmodelle für die Agroforstwirtschaft zur regionalen Wertschöpfung

CityCube Berlin Messedamm 26, Berlin

Auch dieses Jahr sind wir wieder Teil des Zukunftsforums für Ländliche Entwicklung, dass sich in diesem Jahr ganz dem Thema der Wertschöpfung widmet. Wie können kooperative Geschäftsmodelle für Agroforstsysteme die regionale Wertschöpfung steigern? Dieser Frage widmet sich das Projekt AgroWert-Regio in Südbrandenburg, in dem ein kooperativer Ansatz für die Vermarktung von Agroforstprodukten erprobt werden soll. […]

DeFAF-Kolloquium: Projekt SEBAS – Förderung der biologischen Vielfalt durch Agroforstwirtschaft

Online

Dieses Kolloquium ist ausschließlich für DeFAF-Mitglieder. Mehr Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier. Das DeFAF-Kolloquium ist eine Möglichkeit sich über Forschungs- und Praxisprojekte auszutauschen. Innerhalb von einer Stunde werden durch Referentinnen oder Referenten Themen von allgemeinem Interesse vorgestellt und diskutiert. Gerne können an info@defaf.de Themenvorschläge für weitere Kolloquien herangetragen werden. Wir freuen uns auf ein reges Interesse. […]

Workshop „Kooperative Vermarktungswege für Agroforst-Betriebe in der Lausitz“

Gründungszentrum Cottbus - Starblock B2 Siemens-Halske-Ring 2, Cottbus, Brandenburg

Eine Teilnahme an diesem Workshop ist nur mit persönlicher Einladung möglich. Sie betreiben ein Agroforstsystem oder beschäftigen sich mit regionaler Vermarktung und kooperativen Geschäftsmodellen? Dann kontaktieren Sie uns gerne und melden sich an. Kontakt: Andrea Lenz, lenz@defaf.de. In diesem Workshop kommen Agroforstbetriebe aus der Lausitz sowie Akteure kooperativer Vermarktungsinitiativen zum gemeinsamen Austausch zusammen. Zusammen möchten […]

Kostenlos

Treffen der AG GIS und Agroforst

Online

Einladung zum 20. Treffen der AG GIS und Agroforst - MITTWOCH den 31. Januar 2024 um 17.00 Uhr. Themenvorschlag: GIS für Management- und Montoring in Agroforstsystemen Den Einwahl-Link für die GIS-AG: https://us06web.zoom.us/j/87357490318?pwd=hC3pPGYQQVasF0URHli7MPW5KkLR3n.1  Die AG ist offen für alle GIS und Agroforst-Interessierten. Die einzelnen Termine bauen nicht aufeinander auf, man kann also jederzeit einsteigen - Vorkenntnisse sind hilfreich, […]

öffentliche Vortragsreihe mit Thema „Kooperative Vermarktung von Agroforstprodukten“

Online

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe der Hans Eisenmann-Akademie im Wintersemester 2023/2024 zur Regenerative Landwirtschaft spricht am 1. Februar 2024 um 17:00 Frau Dr. Stefanie Albrecht von der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, zu „Kooperative Vermarktung von Agroforstprodukten“   Unter folgendem Link können Sie sich für die Veranstaltung registrieren und erhalten dann die Zugangsdaten zum Zoom:    https://tinyurl.com/HEF-Akademie-01Februar2024   Hier […]

Workshop: Durch die Bäume gesagt – Agroforstwirtschaft kommunizieren und verbreiten

Heimvolkschule am Seddiner See Seeweg 2, Seddiner See, Brandenburg

Die Agroforstwirtschaft und ihre Vorteile für die Landwirtschaft finden zunehmend Anerkennung von Landnutzer:innen, politischen Entscheidungsträger:innen und der Gesellschaft im Allgemeinen. Damit diese zukunftsfähige Landnutzungsform sich in Deutschland aber langfristig etablieren kann, müssen die positiven Wirkungen und die Anwendungsmöglichkeiten von Agroforstsystemen auf verschiedensten Ebenen noch stärker thematisiert werden. Wie das gehen kann, darum dreht sich alles […]

Tag der Landwirtschaft Sachsen-Anhalt: Klimaresiliente Systeme schaffen!

Johannesgemeindehaus An der Johanneskirche 1-2, Halle (Saale)

Ein neues Jahr hat begonnen. Der Klimawandel ist bereits bei uns angekommen und wird jeden Tag spürbar. Landwirtschaftliche Betriebe müssen sich auf starke Veränderungen einstellen und sich den neuen klimatischen Bedingungen anpassen. Bäume und Sträucher, als Strukturelemente in der Landschaft, leisten wertvolle Dienste, u. a. Minderung der Bodenerosion und Schaffung eines Mikroklimas. In den verschiedenen […]