Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

September 2021

Thüringer Alleentagung 2021

September 8 @ 8:00 - 14:30
Thüringenhalle Erfurt

Alleen strukturieren unsere Landschaft und sind Lebensraum für viele Arten – aber sie verschwinden zunehmend aus unserem Landschaftsbild. Was lässt sich tun, um diesen Trend wieder umzukehren?

Erfahren Sie mehr »

Workshop „Green Ifrastructure that connects“

September 8 @ 9:00 - September 9 @ 13:00

Ziel der Veranstaltung ist es, die ersten Ergebnisse des LUIGI-Projekts Akteure aus 6 Alpenländern (AT, DE, SI, CH, IT, FR) zu präsentieren und Best-Practice-Beispiele zu Green-Infrastructure-Management und Governance zu erarbeiten. In interaktiven Breakout-Räumen werden die Teilnehmenden eingeladen, innerhalb der zugewiesenen Gruppe eine aktive Rolle zu übernehmen, um folgende Fragen zu diskutieren: 8. September (Tag 1): Was sind gemeinsame Erfolgs-/Hemmfaktoren und übertragbare Lösungsstrategien bzw. Beispiele zur Green-Infrastructure-Governance in den Alpenländern? 9. September (Tag 2): Wie können wir aus den Erfahrungen in Bezug…

Erfahren Sie mehr »

Workshop „Potentiale der energetischen Holznutzung in Süd-Brandenburg“

September 8 @ 9:00 - 14:00

Im Rahmen des Horizon2020-Projektes BIOPLAT-EU findet am Gut Geisendorf in Neupetershain, Brandenburg, von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr ein Workshop zur energetischen Holznutzung statt. Um 11:30 Uhr spricht Dr. Christian Böhm, Vorstandsvorsitzender des DeFAF e.V., über Agroforstsysteme und ihre Potenziale.

Erfahren Sie mehr »

Agroforestry Design Masterclass

September 8 @ 10:00 - September 9 @ 18:30
Honeydale Farm, Station Road
Shipton-under-Wychwood, OX7 6BJ Großbritannien (Vereinigtes Königreich)
Google Karte anzeigen

Die britische Organisation FarmEd lädt zu einem Intensivseminar zur Agroforstwirtschaft ein. Der Kurs dauert zwei Tage und findet auf der Honeydale Farm in Shipton-under-Wychwood statt. Weitere Informationen gibt es auf der Veranstaltungsseite (auf Englisch).

Erfahren Sie mehr »

Deutscher Landschaftspflegetag 2021 (online)

September 13 @ 9:30 - 17:00
Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL)

Das Motto des Deutschen Landschaftspflegetags 2021 ist "Kooperativ Herausforderungen anpacken!". Im Fachforum 1 mit dem Titel "Klimawandel und Wasserrückhalt – eine neue Dimension für die Land(wirt)schaft" wird auch die Agroforstwirtschaft thematisiert. Die Anmeldung ist online möglich.

Erfahren Sie mehr »

Kurs „Essbare Waldgärten gestalten“

September 17 @ 17:00 - September 19 @ 14:00
Schloss Tempelhof, Tempelhof 3
Kreßberg, 74594 Deutschland
Google Karte anzeigen

Der essbare Waldgarten ist ein nach tropischen Vorbildern gestaltetes, mehrstufiges Anbausystem im Sinne der Permakultur. Er besteht aus Obstbäumen, Wildobst und Beerensträuchern, sowie essbaren Gemüse-Stauden, Kräutern und sich versamenden Nutzpflanzen als Unterpflanzung. Durch extensive Eingriffe benötigt er einen geringen Erhaltungsaufwand. Damit stellt es ein Beispiel für eine neue Art des Gärtnerns dar. Der Waldgarten versucht in Anlehnung an das natürliche Vorbild ein System zu schaffen, welches eine Vielzahl verschiedener Funktionen erfüllt, u.a. den Wunsch nach Nahrung für den Menschen, aber…

Erfahren Sie mehr »

Regionaler Nussanbau

September 23 @ 19:30 - 21:30
Online Seminar

Im Rahmen eines Vortrags wird uns der Nussspezialist vom Kaiserstuhl Matthias Schott in die Möglichkeiten des regionalen Anbaus von Wal- und Haselnüssen einführen und seine Erfahrungen im Bereich der Agroforstsysteme mit uns teilen.

Erfahren Sie mehr »

8. Forum Agroforstsysteme

September 29 @ 8:00 - September 30 @ 17:00
Campus Strenzfeld, Strenzfelder Allee 28
Bernburg (Saale), Sachsen-Anhalt 06406
Google Karte anzeigen

Die Fachtagung Forum Agroforstwirtschaft spricht Praktiker, Berater und Wissenschaftler gleichermaßen an und fördert den Austausch untereinander.

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Internationale Tagung „Agroforstmaßnahmen und Streuobstwiesen“

Oktober 4 @ 11:00 - Oktober 5 @ 14:00
Brandenburgische Akademie Schloss Criewen, Park 3
Schwedt/Oder – OT Criewen, 16306
Google Karte anzeigen

Die Brandenburgische Akademie "Schloss Criewen" und der DeFAF e.V. laden zur internationalen Tagung "Agroforstmaßnahmen und Streuobstwiesen" am 4. und 5. Oktober 2021 ein. Die Tagung soll Experten aus Land- und Forstwirtschaft zusammenführen, die über diese Frage nachdenken und entsprechende Vorschläge machen. Da ist nicht nur an das Anpflanzen von Kork- und Steineichen zu denken, sondern auch an Agroforstmaßnahmen mit Maronen, Wal- oder Haselnüssen. Aber auch Streuobstwiesen können ihren Beitrag zu einer angepassten Landwirtschaft leisten. Darüber wird zu sprechen sein. Die…

Erfahren Sie mehr »

Onlinediskussion „How can agroforestry contribute towards the conservation and restoration of biodiversity?“

Oktober 20 @ 15:00 - 17:30
Kostenlos

Das Organic Research Centre (ORC) lädt zu einer Online-Diskussion zum Beitrag der Agroforstwirtschaft zum Schutz der biologischen Vielfalt ein.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren